Auto Nummer 52 brennt in Münster
Zum 52. Mal musste die Feuerwehr in Münster ausrücken, um ein in Brand gesetztes Auto zu löschen.
Die Polizei geht nach eigenen Angaben davon aus, dass der neue Fall der Brandserie zuzuordnen ist.

SOCIAL BOOKMARKS