Bienenseuche im Kreis Lippe ausgebrochen
In Horn-Bad Meinberg ist eine hochgradig ansteckende Bienenkrankheit ausgebrochen.

Bienenvölker oder Bienen dürfen nicht in den oder aus dem Sperrbezirk gebracht werden. Nun müssen alle Bienenvölker im Sperrbezirk vom Amtsarzt untersucht werden. Die Bakterien befallen Bienenlarven und töten sie. Erwachsene Bienen erkranken nicht. Auch für den Menschen ist die Infektion ungefährlich.

SOCIAL BOOKMARKS