Brutaler Empfang: Bruder schlägt Ladendieb 
Ein 13-jähriger Ladendieb aus Gelsenkirchen ist bei seiner Rückkehr nach Hause von seinem Bruder mit Schlägen empfangen worden

Als man den Jungen heimbrachte, schlug plötzlich der 18-jährige Bruder dem Jungen direkt ins Gesicht. Als die Beamten den jungen Mann aufhielten, attackierte er auch sie. Die Polizisten überwältigten und fesselten ihn am Boden.

SOCIAL BOOKMARKS