Das grenzenlose Engagement gewürdigt
Foto: Gog
Glückwunsch an den Heimatverein Suderwick: Vorsitzender Johannes Hoven hat gestern in Bocholt-Suderwick von Ministerin Ina Scharrenbach (CDU) den erstmalig vergebenen NRW-Heimatpreis entgegengenommen. Einen Teil des Preisgeldes von 12 500 Euro soll in einen lange gehegten Traum investiert werden: den Bau des ersten deutsch-niederländischen Feuerwehrhauses.
Foto: Gog