„Die Glocke“ nun auch bei Instagram aktiv
Zahlreiche Bilder aus dem Redaktionsalltag, Fotos aktueller Termine oder Schmuckbilder von Gebäuden und der Natur aus der Region gibt es auf dem Instagram-Account der „Glocke“ zu sehen.

Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal beim Sonnenaufgang, die Eröffnung des A33-Teilstücks in Halle oder wie zuletzt der Auftritt von Revolverheld in Warendorf: Wir halten unsere Leser mit aktuellen Bildern auf Instagram auf dem Laufenden.

Knapp 1.300 Abonnenten folgen dem Account

Und das mittlerweile sehr erfolgreich: Schon fast 1.300 Abonnenten folgen der „Glocke“ auf der Plattform - Tendenz steigend. Mehr als 100 Beiträge konnten sie sich schon anschauen.

Das erste Foto, ein Bild von Gelände der Zeche Westfalen in Ahlen, haben wir am 14. Januar dieses Jahres veröffentlicht. Seitdem sind wie erwähnt mehr als 100 dazu gekommen.

Leserinnen und Leser können sich aktiv beteiligen

Dabei gewähren wir Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, ab und an exklusive Einblicke in unseren Redaktionsalltag. Hinter den Kulissen von Interviews mit Stars wie den „Ehrlich Brothers“ oder ein Bild unseres Teams zuletzt bei den Bundeschampionaten gibt es ebenso zu sehen, wie tolle Aufnahmen der Natur in unserer Region.

Und auch Sie haben die Möglichkeit, sich aktiv an dieser Plattform zu beteiligen. Schicken Sie uns Ihre Bilder an instagram@die-glocke.de. Und mit etwas Glück veröffentlichen wir auch Ihr Foto auf unserem Kanal.

Hier geht es zum Instagram-Profil der „Glocke“

SOCIAL BOOKMARKS