„Die Glocke“ stärkt Lesekompetenz
Bild: dpa
Mit dem Projekt „Zeitungs-Zeit Nordrhein-Westfalen“, an dem sich „Die Glocke“ beteiligt, soll die Lesekompetenz von Neuntklässlern gesteigert werden.
Bild: dpa

Klassen aller Schulformen können an der Bildungskampagne teilnehmen. Die Zeitungszustellung startet am 19. September 2011. Zwei Monate lang wird die Tageszeitung kostenlos an die Schule geliefert. Im dritten Monat kann jeder Schüler „Die Glocke“ auch nach Hause geliefert bekommen.

Zusätzlich zu den Zeitungen stellt „Zeitungs-Zeit“ Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte bereit, bietet Qualifizierungsveranstaltungen, Wettbewerbe und Ferienangebote zum Thema Selbstständigkeit und Berufsorientierung. 

Im Vorjahr hatten mehr als 50.000 Schülerinnen und Schüler an 860 Schulen in NRW teilgenommen. An 50 Schultagen waren Berichte aus den Zeitungen oder die Zeitung selbst Thema im Unterricht.

Schulen können sich bis zum 30. Juni unter www.zeitungszeit.nrw.de anmelden.

SOCIAL BOOKMARKS