Dortmund hofft auf Comeback von Kapitän Kehl
Bild:
Der BVB hofft, dass sein Kapitän, Sebastian Kehl, am Mittwoch (20.45 Uhr/Sky) im Champions-League-Spiel gegen Ajax Amsterdam wieder einsatzbereit ist.
Bild:

Bleibt sein Knie beschwerdefrei, gehört er zum Kader für das zweitletzte Gruppenspiel. Entwarnung gab es bei Ilkay Gündogan. Der gegen Aufsteiger Greuther Fürth in der 73. Minute mit erneuten Rückenbeschwerden ausgewechselte Mittelfeldspieler signalisierte Einsatzbereitschaft.

Mit acht Punkten führt der BVB die Tabelle der Gruppe D an, gefolgt von Real Madrid (7), Ajax Amsterdam (4) und Manchester City (2). Ein Unentschieden in der 52.650 Zuschauer fassenden Amsterdam Arena würde dem Double-Sieger den vorzeitigen Einzug in das Achtelfinale bescheren. Trotz der guten Ausgangslage warnte Nationalspieler Mario Götze vor dem niederländischen Meister: „Die haben schon im Heimspiel gezeigt, wie stark sie sind. Unser 1:0-Sieg war ein bisschen glücklich."

SOCIAL BOOKMARKS