Drei Personen bei Unfall in Olpe getötet
Bild: dpa
Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos sind am Freitagmorgen im Sauerland drei Menschen gestorben.
Bild: dpa

Die beiden Autos seien auf der Bundesstraße 236 zwischen Finnentrop und Lenhausen (Kreis Olpe) frontal zusammengestoßen. Auf Bildern war zu sehen, mit welcher Wucht die Autos ineinander gekracht waren: Die Motorhauben waren zusammengedrückt, die Fensterscheiben völlig zerstört.

Rettungshubschrauber hat mit Witterung zu kämpfen

Zur Identität der Opfer konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Vorerst war auch nicht bekannt, wie viele Personen in welchem Auto saßen. Die Polizei war mit mehreren Streifenwagen am Unfallort, auch die Feuerwehr war im Einsatz.

Medienberichten zufolge waren insgesamt 70 Einsatzkräfte am Ort gewesen. Die B236 war demnach nach dem Unfall gesperrt worden.

Ein Rettungshubschrauber konnte wegen der Witterungsbedingungen zunächst nicht eingesetzt werden. In dem Gebiet soll es neblig gewesen sein. Die Staatsanwaltschaft Siegen wollte am Mittag genauer über den Unfall informieren.

SOCIAL BOOKMARKS