Drei junge Männer sterben bei Unfall

Der 18-Jährige sowie zwei 17 Jahre alte Mitfahrer starben, wie ein Sprecher der Polizeileitstelle in Borken sagte. Zwei weitere 17-Jährige, die ebenfalls in dem Opel Corsa gesessen hatten, zogen sich schwere Verletzungen zu. Den Rettungskräften aus Gronau, Epe, Ahaus und Ochtrup, die zur Unfallstelle geeilt waren, bot sich ein Bild des Grauens. Mehrere Notärzte waren vor Ort, um die jungen Leute aus dem völlig zerstörten Fahrzeug zu bergen. Für drei von ihnen kam jede Hilfe zu spät. Die beiden Schwerverletzten wurden in ein Krankenhaus in Enschede gebracht.

Die fünf jungen Männer kamen aus Gronau. Nähere Angaben konnte der Polizeisprecher zunächst nicht machen.

SOCIAL BOOKMARKS