Frau wird unter den Rock gefilmt
In einem Supermarkt in Lippstadt ist einer Frau unter den Rock gefilmt worden. 
Sie drehte sich um und sah einen jungen Mann der hinter ihr kniete und unter ihren Rock schaute. Die Frau stieß den Mann von sich weg. 

Täter flüchtet

Der Verdächtige flüchtete mit den Wort "Entschuldigung". Auf der Videoaufzeichnung des Geschäftes ist zu erkennen, wie der Mann einen Gegenstand (vermutlich ein Handy) unter den Rock der Frau hält. 

Der Beschuldigte wird in der Polizeimeldung wie folgt beschrieben: Er ist etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß und hat dunkle kurze Haare. Bei der Tat trug er laut Polizei ein graues T-Shirt mit orangenem Aufdruck und blaue Shorts mit roten oder orangenen Streifen an den Seiten. An den Füßen hatte er weiße Tennissocken und weiße Sneakers. Er sprach aktzentfreies Deutsch. 

Die Polizei erbittet Hinweise

Hinweise zu dem „Upskirter“ nimmt die Polizei in Lippstadt unter der Rufnummer 02941-91000 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS