Fußballspieler verprügelt Schiedsrichter
Bild: dpa
Weil er einem Fußballspieler eine rote Karte gezeigt hat, ist ein 21-jähriger Schiedsrichter in Hemer von den Betroffenen krankenhausreif geprügelt worden.
Bild: dpa
In Rage geraten holte er aus und schlug zu. Der 21-jährige Schiedsrichter wurde so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. Gegen den Spieler wird wegen Körperverletzung ermittelt, wie die Polizei am Montag mitteilte.

SOCIAL BOOKMARKS