Fußgänger (53) bei Unfall getötet
Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw Inder Nähe des Steinfurter Ortsteils Borghorst ist ein 53-jähriger Fußgänger ums Leben gekommen.
Der an dem Unfall beteiligte Pkw wurde von einem 23-jährigen Fahrer gelenkt. Der Zusammenstoß mit dem Fußgänger ereignete sich nach Polizeiangaben nur einen Meter vom Fuß- und Radweg entfernt auf der Straße. Über den genauen Unfallhergang konnten die Ermittler noch keine klaren Angaben machen.

SOCIAL BOOKMARKS