Hoher Sachschaden nach Scheunenbrand
Bei einem Scheunenbrand in Meschede ist ein Schaden von rund 200.000 Euro entstanden.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Die Feuerwehr verhinderte, dass die Flammen auf andere Gebäude übergriffen.

Die Ursache für das Feuer war zunächst unklar.

SOCIAL BOOKMARKS