Insolvenz: Baustopp auf Autobahnen
Bild: dpa
Das Straßenbauunternehmen Betam aus Bochum ist insolvent. Deswegen ruhen bundesweit auf den von Betam betreuten Baustellen die Arbeiten. Auch aud der A 33, der A 43, und der A44.
Bild: dpa

„Das Unternehmen hat am vergangenen Freitag Insolvenz beantragt“, bestätigt Dieter Reppenhorst, Abteilungsleiter Bau bei Straßen.NRW in Hamm. Der bestellte Insolvenzverwalter müsse nun erstmal die Lage sondieren, bevor entschieden werden kann, wie es weitergehen kann auf den Baustellen, die derzeit still gelegt sind.

Bezüglich der A33 hat der Baustellen-Stopp keine Auswirkungen auf die Autofahrer. Betam war dort beauftragt mit dem Bau neuer Brücken für den künftigen Autobahnabschnitt zwischen Borgholzhausen und Bielefeld.

Auf der A43 betrifft es das Stück zwischen Haltern und Recklinghausen. Reppenhorst: „Wir haben die Baustelle so eingerichtet, dass die Fahrstreifen nicht reduziert sind. Die Fahrbahnen sind verschmälert und es gilt eine Geschwindigkeitsbeschränkung.“

Auf der A44 läuft der Verkehr zwischen den Anschlussstellen Werl und Soest laut Reppenhorst komplett auf der Fahrtrichtung Dortmund mit den entsprechenden Einschränkungen. „In Fahrtrichtung Kassel wird die Betondecke saniert. Derzeit ruht der Baubetrieb.“

Weitere große Baustellen in NRW, die nicht von der Insolvenz Betams betroffen sind, die Autofahrer zur Halbzeit der Sommerferien, laut Straßen.NRW einplanen sollten:

A1: Kreuz Lotte/Osnabrück bis Ladbergen, Brückenarbeiten

A1: Remscheid bis Wermelskirchen, Ausbau

A1: Wuppertal-Langerfeld bis Wuppertal-Ronsdorf, Brückenarbeiten, Schutzeinrichtungen

A1: Burscheid bis Köln-Niehl, Brückenarbeiten und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung

A1: Kreuz Köln-Nord bis Köln-Bocklemünd, Ausbau

A2: Dortmund-Nordost bis Kamen/Bergkamen, Deckenarbeiten

A3: Kreuz Ratingen bis Kreuz Hilden, Deckenarbeiten

A3: Opladen bis Köln-Mülheim, Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung, Ausbau

A3: Leverkusen bis Köln-Mülheim, Vollsperrung 18.7.15 (18Uhr) bis 19.7.15 (20Uhr)

A4: Vetschau bis Kreuz Aachen, Deckenarbeiten (nur Fahrtrichtung Niederlande)

A4: Aachen-Zentrum bis Eschweiler-West, Ausbau (nur Fahrtrichtung Aachen)

A4: Weisweiler bis Düren, Neubau Anschlussstelle

A4: Elsdorf bis Kerpen, Umlegung der Verkehrsführung auf den neuen Streckenabschnitt der A4

A31: Heek bis Gescher/Coesfeld, Deckenarbeiten

A40: Anschlussstelle Bochum-Hamme, Vollsperrung in Fahrtrichtung Essen/Duisburg

A40: Duisburg-Homberg bis Duisburg-Häfen, Brückenarbeiten

A40: Dreieck Essen-Ost bis Essen-Frillendorf, Schallschutz in Fahrtrichtung Dortmund

A40: Gelsenkirchen-Süd bis Essen-Huttrop, Vollsperrung in Fahrtrichtung Duisburg

A42: Duisburg-Beeck bis Kreuz Duisburg-Nord, Brückeninstandsetzung und Fahrbahnverengung wegen Gewichtsbeschränkung

A44: Aachen-Brand bis Broichweiden, Ausbau

A44: Lichtenau bis Diemelstadt, Brückeninstandsetzung

A45: Kreuz Castrop-Rauxel-Ost bis Kreuz Dortmund-West, Deckenarbeiten, Schallschutz

A45: Westhofener Kreuz bis Kreuz Hagen, Brückeninstandsetzung

A45: Olpe bis Freudenberg, Brückeninstandsetzung

A46: Grevenbroich bis Kreuz Neuss-West, Schutzeinrichtungen, Schallschutz

A46: Sonnborner Kreuz bis Wuppertal-Elberfeld, Deckenarbeiten

A46: Kreuz Hagen bis Hagen-Hohenlimburg, Brückenarbeiten

A52: Kaarst-Nord bis Büderich, Brückenarbeiten

A57: Bovert bis Holzbüttgen, Ausbau

A57: Kreuz Neuss-Süd bis Dormagen, Brückenarbeiten (Behelfsbrücke)

A59: Kreuz Düsseldorf-Süd bis Düsseldorf-Benrath, Umbau (nur Fahrtrichtung Leverkusen)

A61: Nettetal bis Mackenstein, Schutzeinrichtungen

SOCIAL BOOKMARKS