Kostenexplosion beim Geomuseum
Dauerbaustelle Geomuseum: Seit 2007 wird an der Pferdegasse in Münster gearbeitet. Das Projekt stand aber von Anfang an unter keinem guten Stern. Nach fast zwölf Jahren hat sich die Westfälische Wilhelms-Universität als Bauherrin von den beauftragten Architekten getrennt und einen Neustart in der Bauleitung vollzogen. Im Laufe des Jahres 2021 soll das Aushängeschild auf der Museumsmeile der Universität eröffnet werden.