Mit 4,6 Promille „ganz normal ansprechbar“
Erstaunlich: 4,6 Promille Blutalkoholgehalt wies ein 48-jähriger Mann auf, der in einer Gaststätte in Hagen randaliert hatte.

Die hinzugerufenen Polizisten forderten den Mann auf, die Räumlichkeiten zu verlassen. Da er nicht so wollte wie die Beamten, sollte er durchsucht und zum Polizeigewahrsam gebracht werden. Dagegen wehrte er sich massiv und beleidigte außerdem die Beamten. Letztlich gelang es dennoch, den 48-Jährigen in das Polizeigewahrsam zu bringen. Dort wurde er zum Alkoholtest gebeten, bei dem der selbst für erfahrenen Polizisten erstaunliche Wert von 4,6 Promille zu Tage kam. Trotzdem war der Mann laut Mitteilung der Polizei in der Lage, sich durchgehend „normal“ zu unterhalten.

SOCIAL BOOKMARKS