Mit neuen Broschüren Bielefeld entdecken
Vanessa Jessen, das Bielefeld-Gesicht 2010, wirbt auf Plakaten für die Veranstaltungshöhepunkte in diesem Jahr.

Auch die Bielefelder könnten mit den handlichen Heften ihre Stadt ganz neu entdecken.

Geschäftsreisenden, Touristen und Neu-Bielefeldern bietet der gerade erschienene Stadtführer 2012 einen ausführlichen Überblick über die Stadt und ihr vielseitiges Kultur- und Freizeitangebot.

Mit aktuellen Informationen zu Führungen, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten hält die Broschüre Tipps und Anregungen für Unternehmungen in und um Bielefeld bereit.

In Kürze erscheint auch die englische Version, der City Guide 2012. Der Stadtführer ist für 2,50 Euro in der Tourist-Information im Neuen Rathaus erhältlich.

Ebenfalls frisch aus der Druckerei kommt laut Marketing GmbH der Veranstaltungskalender für 2012. Auf 42 Seiten bietet dieses Heft im A5-Format eine Übersicht über die wichtigsten Veranstaltungen des Jahres. Wer einen Tipp für den Abend braucht, findet in der Tagesübersicht eine Auswahl aus dem aktuellen Kultur- und Freizeitangebot.

Stadtplan für Gäste neu entwickelt

Ganz neu entwickelt hat Bielefeld Marketing den Stadtplan für Gäste. Er enthält neben einer großen Karte mit separatem Innenstadtplan auch kurze Informationen über Sehenswürdigkeiten und Kultureinrichtungen sowie eine Übersicht der Hotels und Pensionen. „Das Konzept ist in dieser Form etwas Besonderes, weil der Stadtplan kostenlos angeboten wird“, sagt Hans-Rudolf Holtkamp, Geschäftsführer der Bielefeld Marketing GmbH. Der Faltplan führt in den Sprachen Deutsch, Englisch und Niederländisch durch Bielefeld und ist in einer Erstauflage von 80.000 Exemplaren erschienen.

Neu unter den Broschüren ist auch der Stadtrundgang, ein Heft, mit dem Bielefelder und Nicht-Bielefelder auf eigene Faust die Innenstadt erkunden können. Der Rundgang führt den Besucher entlang verschiedener Sehenswürdigkeiten, zu denen er im Heft Wissenswertes nachlesen kann.

Highlights-Plakate in der Innenstadt

Überall in der Bielefelder Innenstadt hängen seit kurzem auch die neuen Highlights-Plakate mit den Veranstaltungshöhepunkten für 2012. Vanessa Jessen, das Bielefeld-Gesicht 2010, lächelt den Passanten darauf erneut entgegen. „Mit ihrer positiven Ausstrahlung repräsentiert sie das Bielefeld der nächsten Generation“, sagt Holtkamp.

Erstmals ist auf dem Highlights-Plakat ein QR-Code aufgedruckt, über den Smartphone-Nutzer auf eine eigens dafür entwickelte Internetseite gelangen. Dort haben sie die Möglichkeit, sich über einzelne Veranstaltungen zu informieren und Tickets dafür zu bestellen.

Die neuen Broschüren sind in der Tourist-Information im Neuen Rathaus erhältlich oder können unter www.bielefeld.de angefordert werden.

SOCIAL BOOKMARKS