Neuer Radwanderweg zwischen Ruhr und Eder
Bild: Winterberg Touristik
Die neue Georadroute Ruhr-Eder führt Radfahrer von Winterberg zum Edersee.
Bild: Winterberg Touristik

Die 210 Kilometer lange Georadroute Ruhr-Eder führt als Rundkurs von Winterberg über Hallenberg, Allendorf, den Edersee, Korbach und Medebach bis Brilon. Neben abwechslungsreichen Landschaften und Dörfern durchquert die mit dem "Korbacher Dackel" ausgeschilderte Strecke auch den Geopark Grenzwelten im Waldecker Land, der ihr Namenspate ist.

Der neue Radwanderweg lässt sich mit der Lenneroute sowie mit dem RuhrtalRadweg verbinden und ermöglicht Radfahrern so die Fahrt vom Ruhrgebiet bis zum Edersee.

SOCIAL BOOKMARKS