Pilot legt Dortmunder Flughafen lahm
Bild: dpa
Ein Sportflugzeug, dessen Pilot am Samstag am Flughafen Dortmund wegen eines Defekts landen musste, legte den regulären Flugbetrieb lahm. 
Bild: dpa
Der Pilot konnte die von Sylt kommende Maschine des Typs Partenavia 68 dennoch sicher landen. Er blieb ebenso unverletzt wie seine beiden Passagiere. Ob die Maschine bei der Landung weiter beschädigt wurde, war zunächst nicht bekannt. Wegen der Bergung war der Flugbetrieb in Dortmund für mehrere Stunden eingestellt.

SOCIAL BOOKMARKS