Pkw brennt auf A2 komplett aus
Ein Pkw ist am MIttwochabend auf der A2 bei Bielefeld komplett ausgebrannt.

Wie die Polizei mitteilte, war der Fahrer am Mittwochabend mit seiner 15-jährigen Tochter unterwegs, als sein Wagen plötzlich nach links schlingerte. Der 46-Jährige lenkte daraufhin stark nach rechts und fuhr den Sattelzug auf der rechten Spur an. Der Pkw geriet wieder nach links und traf das Auto auf der linken Spur. Dann fing sein Wagen Feuer. Vater und Tochter retteten sich aus dem Auto, das schließlich komplett ausbrannte. Beide verletzten sich leicht. Die beiden anderen Fahrer blieben unverletzt.

Die A2 wurde in Fahrtrichtung Hannover zeitweise voll gesperrt.

SOCIAL BOOKMARKS