Polizei durchsucht fünf Wohnungen
Foto: dpa
Die Polizei hat in der Nacht zu Samstag fünf Wohnungen in Bochum durchsucht.
Foto: dpa

Im Fokus der Ermittlungen stünden demnach fünf Menschen im Alter zwischen 33 und 42 Jahren. Zwei von ihnen seien vorläufig festgenommen worden. Eine 22-Jährige wurde nach Polizeiangaben bei dem Einsatz leicht verletzt. Weitere Angaben zu dem Einsatz oder den Festgenommenen machte die Polizei zunächst nicht. Die Ermittlungen dauerten an.

SOCIAL BOOKMARKS