Rauchschwaden über Bielefelder Altstadt
Großeinsatz der Feuerwehr in der Bielefelder Altstadt: Der Dachstuhl eines Wohn- und Geschäftshauses steht in flammen.
Alle Bewohner konnten das Haus rechtzeitig verlassen, hieß es. Allerdings fiel es den Einsatzkräften zunächst schwer, den Brand unter Kontrolle zu bringen. Erst am frühen Nachmittag rückten die Feuerwehrleute durch das Innere des Gebäudes zum Brandherd vor. Über die Ursache des Feuers im Dachstuhl des Wohn- und Geschäftshauses in der Altstadt (Lehners Wirtshaus) ist noch nichts bekannt. Anwohner wurden wegen der starken Rauchentwicklung aufgefordert, die Fenster geschlossen zu halten.

SOCIAL BOOKMARKS