Schlange in Polizeigewahrsam
Eine Boa constrictor schlängekte sich am Dienstag durch das sauerländische Lüdenscheid.

Die Polizei machte einen fachkundigen Beamten ausfindig, der selbst Schlangen und Reptilien züchtet. Dieser erkannte, dass es sich bei dem Tier um eine „Boa Constrictor imperata“ handelt.

Dieser Typ gehört zu den Würgeschlangen und ist für Menschen ungefährlich. Dennoch kann der Biss eines solchen Tieres sehr schmerzhaft sein, wenn man nicht sachgerecht mit ihnen umgeht. Der Beamte nahm das Tier zunächst in seine Obhut.

SOCIAL BOOKMARKS