Verhaktes Kabel führt zu Absturz
In einem Bottroper Freizeitpark ist eine Stuntfrau schwer verunglückt. Auslöser war ein verhaktes Kabel.

Die 28 Jahre alte Frau stürzte zehn Meter in die Tiefe und erlitt Knochenbrüche. Nach der Klärung der Ursache gehen die Shows am Donnerstag weiter.

SOCIAL BOOKMARKS