Vermisster Schüler tot im Wald entdeckt
Passanten haben am Ersten Weihnachtstag eine männliche Leiche in Bielefeld gefunden. Es handelt sich dabei nach Polizeiangaben um einen vermissten Schüler.

Von einem Fremdverschulden am Tod des Schülers geht die Polizei derzeit nicht aus.

Die Polizei hatte tagelang mit einem Hubschrauber und Hunden nach dem jungen Mann gesucht. Jetzt wurde er nur 200 Meter entfernt von seinem Elternhaus entdeckt. 

SOCIAL BOOKMARKS