Vier Jahre altes Kind von Pkw angefahren
Ein vier Jahre altes Mädchen ist am Sonntagabend in Bielefeld von einem Pkw angefahren und schwer verletzt worden.

Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem Pkw und dem Kind, welches dadurch zu Boden geschleudert und verletzt wurde. Die Vierjährige war zusammen mit seiner Mutter und der sechsjährigen Schwester unterwegs. Die unmittelbar vor der Verletzten gehenden Familienangehörigen wurden nicht verletzt.

Zu dem Unfall kam es am Sonntag um 19.35 Uhr in Bielefeld-Sennestadt. Der Bielefelder war auf der Elbeallee aus Richtung Senner Hellweg kommend in Richtung Ramsbrockring unterwegs.

Das Kind wurde nach medizinischer Versorgung an der Unfallstelle mit dem Rettungswagen in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS