Vollsperrung auf A2 nach Brand aufgehoben
Bild: Eickhoff
In beide Richtungen vollgesperrt war bis zum Dienstagabend die A2 am Bielefelder Berg.
Bild: Eickhoff

Ab 15.30 Uhr staute sich an der Unfallstelle zwischen den Anschlussstellen Bielefeld-Zentrum und Bielefeld-Sennestadt der Verkehr auf mehr als zehn Kilometern. Auf den Umleitungs- und Ausweichstrecken kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen im Feierabendverkehr. Gegen 19.40 Uhr wurde die Sperrung wieder aufgehoben.

Die Feuerwehr war mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz, um den brennenden Lkw zu kühlen. 

SOCIAL BOOKMARKS