Webseite des Wandertags informiert über Routen
Bild: dpa
Unter www.dwt-2015.de können sich alle Wanderinteressierten umfassend über Routenpläne, Unterkünfte, die Wanderregion und das Programm informieren.
Bild: dpa

Das Interesse an Informationen über den 115. Deutschen Wandertag (DWT), der vom 17. bis 22. Juni in Paderborn stattfindet, sei jetzt schon groß, teilen die Veranstalter mit. Die Imagebroschüre sei bereits vergriffen.

Routenpläne und Unterkünfte 

Um den Anfragen dennoch gerecht zu werden und stets aktuelle Informationen anbieten zu können, sei nun die Webseite zum Deutschen Wandertag an den Start gegangen, heißt es weiter. Unterwww.dwt-2015.de können sich alle Wanderinteressierten umfassend über Routenpläne, Unterkünfte, die Wanderregion und das Programm informieren. Letzteres steht auf der Webseite als Download zur Verfügung - ist aber auch als Programmheft in gedruckter Form erhältlich.

Der Internetauftritt zeigt viele Möglichkeiten, um die sechs Tage nach eigenen Vorstellungen zu gestalten. Informationen zu den Wanderwegen sowie den Museen und sakralen Highlights Paderborns aber auch zu den Zielen in den anliegenden Regionen sind zugänglich aufbereitet. Eindrucksvolle Bilder der Landschaft und Natur geben erste Eindrücke des Paderborner Landes und erwecken Vorfreude auf den DWT 2015.

Nützlicher Navigator

„Die Webseite bietet auch einen News-Bereich, der alle Interessenten auf den neuesten Stand hält“, sagt Ulrich Berns, Geschäftsführer des Deutschen Wandertags Paderborn. „Besonders nützlich ist der Teuto-Navigator, der die Wanderer und Radfahrer durch die Wege des Teutoburger Waldes führt. Außerdem bietet er viele Insider-Tipps zu den Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten sowie Vorschläge zu den Unterkünften“, ergänzt Christian Stork, Geschäftsführer des Deutschen Wandertags Paderborn, der bis zu 30.000 Wanderer erwartet.

SOCIAL BOOKMARKS