Wüterich beschädigt Autos mit Kettensäge
Wut und Alkohol waren im Spiel, als am Freitag ein Mann in Arnsberg Autos mit einer Kettensäge beschädigte. 
Der Mann habe die beiden Wagen zunächst mit der Kettensäge angegriffen und sie dann mit Flaschen und Holzteilen beworfen. Der Vorfall passierte in Arnsberg im Hochsauerland in Nordrhein-Westfalen. Über die Schäden teilte die Polizei am Samstag zunächst nichts mit. Gegen den 48-Jährigen werde wegen Sachbeschädigung ermittelt.

SOCIAL BOOKMARKS