Saulic-Prozess startet am 20. Januar


Gütersloh (din) - Der serbische Sänger Saban Saulic und sein Keyboarder Mirsad Keric sind am 17. Februar 2019 auf der A2 bei Gütersloh bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt worden und an den Folgen gestorben. Fast drei Jahre danach kommt es am Gütersloher Amtsgericht zum Prozess gegen den mutmaßlichen 37-jährigen Unfallverursacher.

Wenige Tage nach dem Unfall auf der Autobahn 2 legten Trauernde Blumen an der Unfallstelle nieder und stellten Kerzen auf. Foto: Archiv

Der Hauptverhandlungstermin vor dem Schöffengericht ist auf den 20. Januar 2022 festgesetzt worden. „Aufgrund der Vielzahl der Verfahrensbeteiligten und des großen Medieninteresses wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass Zuschauer- wie auch Presseplätze voraussichtlich nur eingeschränkt zur…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.