SØR-Filialen: Möbel stehen zum Verkauf


Oelde (hh/ste) - „Wer etwas ganz Besonderes sucht, der kann bei uns fündig werden“, sagt Vera Ritter vom Hamburger Auktionshaus Lüders & Partner. Sie bereitet zusammen mit ihren Kollegen Felix von der Goltz und Hakan Eroglu den Abverkauf des Inventars der SØR-Filialen vor.

Insgesamt etwa 300 Einrichtungsgegenstände und Antiquitäten aus den Filialen der Oelder SØR Rusche GmbH, die Mitte Januar an den Textilhersteller van Laack veräußert worden war, stehen jetzt zum Verkauf. Das Foto zeigt Felix von der Goltz (l.) und Vera Ritter vom Hamburger Auktionshaus Lüders & Partner an einem Partner Desk (Schreibtisch für zwei Personen). Foto: Hübl

„Für die einen sind es alte Möbel, für die anderen Antiquitäten“, betont Ritter. 

Arrangements und Einzelstücke im Angebot

An zwei Tagen haben die Verantwortlichen kürzlich die Möbel, die auf Paletten angeliefert wurden, zu Gruppen zusammengestellt. So sind interessante Arrangements…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.