Standesgemäß? Zimmermann widerspricht



Ahlen (hoh) - Rot-Weiß Ahlen hat das nächste Vorbereitungsspiel souverän gewonnen, beim Landesligisten SV Hilbeck hat sich das Regionalliga-Team von Andreas Zimmermann am Samstag standesgemäß mit 8:0 durchgesetzt. Standesgemäß? Nein, da widerspricht der Trainer energisch.

Energisch: Ilias Anan (r.) traf zum 7:0 für RW Ahlen. Foto: Wegener

„Wir haben gegen einen Landesligisten 8:0 gewonnen, das ist schon ein Wort“, befand Zimmermann, dass dieser Sieg dann doch etwas höher einzuordnen ist. „Wir hätten das Ergebnis auch zweistellig gestalten können, Chancen hatten wir genug“, so Ahlens Trainer weiter.

Eventuell hatte das 4:4 in…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.