Clarholz: Vor Schermbeck-Spiel Diskussion statt Disput



Fußball-Oberligist Clarholz hat jüngst gegen Ennepetal enttäuscht. Ob sich die anschließende Aussprache schon in Schermbeck auswirkt?  

Clarholz‘ Torhüter Marius Weeke hofft, dass seine Vorderleute in Schermbeck aufmerksamer sind als jüngst gegen Ennepetal. Foto: Rollié

Herzebrock-Clarholz (rol) - Fußball-Oberligist Victoria Clarholz will am Sonntag (10. Oktober, 15 Uhr) beim SV Schermbeck die 0:1-Heimschlappe gegen den TuS Ennepetal vergessen machen. „Ich habe keinen Monolog gehalten, wir haben mit den Spielern über die Niederlage gegen Ennepetal diskutiert“,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.