FCG kann sich von Aufstiegshoffnungen verabschieden



Am drittletzten Spieltag der Aufstiegsrunde in der Oberliga musste der FC Gütersloh beim 1:1 gegen Schermbeck einen Dämpfer hinnehmen.

Zumindest einen Punkt rettete Eric Yahkem (l.) dem FC Gütersloh durch seinen Treffer in der 58. Minute gegen den SV Schermbeck. Um weiter im Aufstiegsrennen zu bleiben, dürfte das Remis allerdings kaum ausreichen. Foto: Dünhölter

Gütersloh (de) - Mittlerweile muss man schon zu den größten Optimisten zählen, um Fußball-Oberligist FC Gütersloh noch Chancen auf einen Aufstiegsplatz in die Regionalliga zuzutrauen. Dies hat sich die Mannschaft von Trainer Julian Hesse angesichts der enttäuschenden Vorstellung beim 1:1 (0:1) gegen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.