Isselhorst verdienter Sieger im doch noch spannenden Derby



Trotz 17:10-Pausenführung für Gastgeber TV Isselhorst wurde das Verbandsligaderby gegen den TV Verl nochmal spannend.

Stark verbessert präsentierte sich, wie die ganze Isselhorster Mannschaft,  im Derby gegen den TV Verl (l. Frederic Trapphoff, daneben Johannes Wittenstein) auch Gian-Luca Braunsmann mit 12/5-Toren.

Gütersloh-Isselhorst (gl) - Stimmungsvoll vor etwa 350 Zuschauern, mit zwei unterschiedlichen Halbzeiten, aber einem dennoch verdienten Sieger: Das Kreisderby in der Handball-Verbandsliga war gestern Abend Werbung für den heimischen Handball. In eigener, gut gefüllter Halle gewann Gastgeber TV…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.