Michél Kniat schwärmt vom „absoluten Wir-Gefühl



Saisonfinale für Fußball-Drittligist SC Verl. Im „Heimspiel“ gegen Duisburg wird Samstag die Frage nach dem Klassenerhalt beantwortet.

Alternative: Für den gesperrten Christopher Lannert könnte Frederik Lach (l., hier im Hinspiel gegen den MSV Duisburg) im Saisonfinale in die Vierer-Abwehrkette des SC Verl rücken. Foto: Dünhölter

Verl (de) - Showdown in der Benteler-Arena. Im Fernduell mit Viktoria Berlin kämpft der SC Verl Samstag ab 13.30 Uhr um den Klassenerhalt. Dabei hat es die Mannschaft von Trainer Michél Kniat im Saisonfinale selber in der Hand, das dritte Jahr in der 3. Liga perfekt zu machen. 

Dazu reicht ein Sieg…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.