Mitglieder lassen Wiedenbrücker TV nicht im Stich


Der Wiedenbrücker TV ist der größte Verein des Ortes. Er musste zweimal eine Jahreshauptversammlung absagen. Der dritte Anlauf ist geglückt. 

Sie übernehmen in schweren Zeiten Verantwortung. Zum Vorstand des Wiedenbrücker TV gehören nun (v. l. ) Maksymilian Maczinga, Gabi Janning, Herbert Malm, Adelheid Fischer, Margret Wüller, Rainer Andruhn und Marc Bombeck. Foto: Leskovsek

Rheda-Wiedenbrück (wl) - Drei Anläufe hat es benötigt, ehe der Wiedenbrücker Turnverein (WTV) seine Mitgliederversammlung durchführen konnte. Daher zeigten sich alle Anwesenden sehr erleichtert, kürzlich wieder zusammenkommen zu dürfen. Dies jedoch weiterhin mit Abstand und Einschränkungen, dafür…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.