Pokalverteidiger möchte am FSC Rheda Revanche nehmen



Zur Neuauflage des Bezirksliga-Spitzenspiels zwischen FSC Rheda und VfB Schloß Holte kommt es Dienstag im Viertelfinale des Kreispokals.

Zwei Tore gegen den VfB Schloß Holte erzielte Anfang Oktober FSC Rhedas Matthäus Wieckowicz (l.) in der Meisterschaftspartie. Auch heute im Pokal möchte er wieder treffen. Foto: Inderlied

Kreis Gütersloh (de) - Mit der Bezirksliga-Revanche zwischen Gastgeber und Pokalverteidiger VfB Schloß Holte und FSC Rheda wird Dienstag das Viertelfinale im Fußball-Kreispokal eingeläutet. Weiter geht es Mittwoch mit der Partie FC Kaunitz – FC Gütersloh, nächste Woche Mittwoch kommt es zum…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.