RSV Gütersloh dominiert mit vier NRW-Meistertiteln



Die Landesmeisterschaft im Radsport entwickelte sich zu einer Triumphfahrt für den RSV Gütersloh, der insgesamt vier Titel einheimste.

Spitze: Amelie Hild (l.) und ihre Teamkollegin Lydia Ventker vom RSV Gütersloh drückten der NRW-Landesmeisterschaft in Werne ihren Stempel auf. Foto: Nieländer

Gütersloh (man) - Die Radrennfahrer des RSV Gütersloh haben die Landesverbandsmeisterschaften von NRW im Straßenfahren in Werne dominiert. Mit Lydia Ventker (Frauen), Linda Riesmeyer (Juniorinnen), Andreas Jung (Master 3) und Till Nieländer (Schüler U11) stellte der RSV Gütersloh vier NRW-Meister. 

E…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.