Viele Verletzte beim TVV: A-Jugendliche früh gefordert



Mit großen Verletzungssorgen starten die Oberliga-Handballerinnen des TV Verl am Sonntag in Everswinkel in die neue Saison.

Viel Verantwortung: Ilka Habig, die in der A-Jugend eine zentrale Rolle spielt, muss zum Saisonauftakt gleich eine feste Rolle: im Frauenteam des TV Verl übernehmen. Foto: man

Verl (zog). Vor zwei Monaten ist Frauenhandball-Oberligist mit vollem Kader und moderater Belastung nach der langen Zwangspause in die Vorbereitung gestartet. Wenige Tage vor dem Saisonstart musste Trainer Hendryk Jänicke jedoch nach mehreren schweren Verletzungen einige Umstellungen im Abwehrsystem…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.