Ahlen will Sieg für das Ego und direkten Vergleich



Für die Abschlusstabelle der Pokalrunde hätte ein Heimsieg des HLZ Ahlener SG kaum Relevanz. Dafür aber umso mehr für das eigene Ego.

Hat in Ahlen noch einiges vor: Julian Damm hat beim Handball-Drittligisten HLZ ASG vorzeitig bis 2024 verlängert. Am Freitagabend steht aber zunächst das Heimspiel gegen Lippe II auf der Agenda. Foto: Wegener

Ahlen (hh) - Dass die Drittliga-Handballer des HLZ Ahlener SG das Handballspielen nicht verlernt haben, haben sie am vergangenen Wochenende beim A-Lizenz-Prüfungslehrgang des DHB in der Sportschule Hennef gezeigt.

Geht es nach Trainer Frederik Neuhaus, dann soll am Freitag (20 Uhr) gegen das Team…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.