HLZ kämpft Bissendorf-Holte mit 33:30 nieder


Ahlen (hh) - Im zweiten Heimspiel setzte sich Handball-Drittligist HLZ Ahlener SG mit 33:30 (19:17) gegen den TV Bissendorf-Holte durch.

Dominik Spannekrebs ackerte im Rückraum. Vier Tore steuerte der 23-Jährige zum 33:30-Heimsieg des HLZ Ahlener SG bei.  Foto: Wegener

Die zwei Punkte hat die Mannschaft von Trainer Freddy Neuhaus in der Friedrich-Ebert-Halle behalten. Doch bis sich die Spieler nach dem Abpfiff in den Armen lagen und jubelten, mussten sie hart arbeiten.

Ahlen erwischt einen perfekten Start

Der Aufsteiger aus dem Osnabrücker Land machte es den…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.