Neubeckum mit gemischten Gefühlen, ASK Ahlen ist heiß



Erster Spieltag der Bezirksliga: Während der SV Neubeckum etwas zweifelnd startet, kann ASK Ahlen seine Premiere kaum erwarten.

Wie weit ist sein Team schon? Neubeckums Trainer Bengt Pfeiffer weiß es vor dem Bezirksliga-Start nicht so genau. Fotos: Wegener

Ahlen / Neubeckum (jos/yam) -Mit gemischten Gefühlen blickt Neubeckums Trainer Bengt Pfeiffer auf das erste Spiel der neuen Bezirksliga-Saison am Sonntag (15 Uhr) beim SV Drensteinfurt.

„Endlich, Gott sei Dank, oder lieber doch nicht so früh?“, rätselt er nach einer wenig beflügelnden Vorbereitung.…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.