Tollhaus Wadersloh: Aus 1:4 gegen Beckum wird noch 4:4



Das nennt man Nehmerqualität: Der TuS Wadersloh hat sich im Kreisliga-Topspiel gegen Beckum II nach einem 1:4 noch zu einem 4:4 gekämpft.

Plötzlich doch im Kader: Beckums Christoph Hakenes (links), hier gegen Mohamed Soumah vom TuS, spielte stark. Foto: Wegener

Wadersloh (hoh) - Die Kreisliga A ist und bleibt ein Tollhaus! In der Top-Partie des achten Spieltags hat sich der TuS Wadersloh gegen die zweite Garde der Beckumer SV nach einem 1:4-Pausenrückstand zurückgemeldet und ist durch ein Tor in der dritten Minute der Nachspielzeit noch zum 4:4 gekommen.

N…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.