WSU verpasst Aufstieg trotz Offensiv-Vereinsrekord



Am Ende nahm BW Beelen den Warendorfer im Entscheidungsspiel die Butter vom Brot und wird nun in der Bezirksliga spielen.

An der Spitze der A-Kreisligen gab es mit Beelen und der WSU zwei verdiente Meister, das zeigt auch die Statistik. Grafik: Manfred Krieg

Kreis Warendorf (mkr) - Im Kampf um den Bezirksliga-Aufstieg war klar, dass es Tränen geben wird. Der Dreiteilung der A-Liga war geschuldet, dass ein Staffelmeister auf der Strecke bleiben würde. Am Ende traf es die Warendorfer SU, die ausgerechnet in ihrem wichtigsten Spiel nicht ihre gewohnte…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.