Zwei Abgänge bei Liesborn: „Kann man eleganter lösen“



Bezirksligist Liesborn ist in die Vorbereitung gestartet und hat zwei Abgänge zu verzeichnen. Den Trainer ärgert die Art und Weise.

Wieder eine Option: Philip Drees (r.) hat seine Verletzung längst auskuriert und scharrt für die Rückserie mit den Hufen. Foto: Wegener

Liesborn (hoh) - Seit einer Woche befindet sich Westfalen Liesborn bereits wieder im Training, um die Grundlagen für eine Fortsetzung der Aufholjagd in der Bezirksliga 7 zu schaffen.

Kurze Rückblende: Drei von fünf Spielen vor der Winterpause hat das Team von Elmar Kirsch gewonnen, gekrönt vom…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.