Zwei Warendorferinnen mischen ganz vorne mit



Beim Nachwuchswettbewerb für Reiter, dem Preis der Besten in Warendorf, nutzten auch die heimischen Starter ihre Chancen.

Für Hannah-Michelle Wilken (RFV Warendorf) und ihre Stute Cutest Tabou gab es gleich im ersten Jahr bei den Jungen Reitern Springen Platz drei und damit Bronze. Foto: Hartwig

Warendorf (th) - Der „Preis der Besten“ auf dem Gelände des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) brachte für die heimischen Reiter zahlreiche Erfolge. Die neben den Deutschen Jugendmeisterschaften wichtigste Nachwuchsveranstaltung auf Bundesebene in den Disziplinen Dressur, Springen,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.