Trotz HIV führt Bielefelder ganz normales Leben


Der 1. Dezember ist der Welt-Aids-Tag. Heute kann man mit HIV ein normales Leben führen. Ein Bielefelder berichtet. 

Weltweites Symbol für Solidarität mit HIV-positiven und aidskranken Menschen ist die rote Schleife. Der heute zelebrierte Welt-Aids-Tag will die Rechte der Betroffenen stärken und zu einem Miteinander ohne Vorurteile aufrufen. Foto: dpa

Bielefeld/Münster (gl) - Das Jahr 1990: Deutschland steht ganz im Zeichen der Wiedervereinigung. Inmitten dieser Aufbruchstimmung erhält Karsten Karras die niederschmetternde Diagnose, die sein ganzes Leben von jetzt auf gleich verändert: Im Alter von 25 Jahren erfährt er, dass er HIV-positiv ist.…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.