26-jähriger Radfahrer bei Unfall tödlich verletzt


Ein Radfahrer ist am Montagmittag tödlich verletzt worden. Er war mit einem Lastwagen zusammengestoßen.

Der 26-jährige Radfahrer starb noch an der Unfallstelle, wie die Polizei mitteilte. 

Brilon (dpa) - Ein 26 Jahre alter Radfahrer ist in Brilon bei einer Kollision mit einem Lkw tödlich verunglückt. Der Unfall passierte am Montagmittag, wie die Polizei am Abend mitteilte. 

Kollision bei Überholvorgang

Nach bisherigem Ermittlungsstand sei der Radfahrer auf dem Fahrradstreifen unterwegs gewesen. Er wurde von dem Lkw mit Anhänger überholt. 

Während des Überholvorgangs im Hochsauerlandkreis kam es zur Kollision zwischen dem Gespann und dem Fahrradfahrer, der noch an der Unfallstelle starb.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.