Bielefelder Schmähpreis für Lieferando und die Polizei



Negativpreis für namenhafte Unternehmen und Behörden: Die fünf größten Datensünder erhalten den Big Brother Award.

Den Negativpreis mit dem Namen Big Brother Award in der Kategorie Arbeitsrecht erhält das Unternehmen Lieferando. Der Dienstleister kontrolliert seine Auslieferungsfahrer für Essen laut Jury dauerhaft, indem er die Daten von einer App sammelt, die jeder Kurier benötigt. Fotos: dpa

Bielefeld (pa) - Seit 2000 verleiht der Bielefelder Datenschutzverein Digitalcourage jährlich die Big Brother Awards. Der Negativpreis geht an die größten Datensünder des vergangenen Jahres. Unter den fünf Preisträgern befinden sich erneut namhafte Unternehmen und Behörden. Zum bereits 22. Mal…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.